Wandern im Norden von Fuerteventura

Wanderung vom Turm Torre de Tostón zum Strand Playa del Esquinzo

Wandertour im Norden von Fuerteventura, der Endpunkt ist nicht mit dem gleichnamigen Strand im Süden zu verwechseln.
Weglänge: 12 Kilometer
Dauer der Wanderung: 5 h
Diese Wanderung beginnt beim Turm Torre del Tostón bei El Cotillo, im Norden von Fuerteventura. El Cutillo ist ein kleines Fischerdorf. Im Süden erstreckt sich ein mehrere Kilometer langer Sandstrand. In letzter Zeit hält der Tourismus auch in El Cutillo seinen Einzug.
Der Turm von El Tostón wurde ursprüngliche zum Schutz vor englischen Piraten gebaut und ist für Besucher geöffnet. Im Inneren befindet sich die Touristeninformation des Ortes.
Vom Turm aus wandern wir auf der Piste in Richtung Süden, parallel zum Strand von El Cutillo. Nach 2,5 Kilometern gelangen wir zum Strand von Aljibe de la Cueva. Von dort beginnt die Steilküste. Wir wandern fünf Kilometer weiter bis zum Strand Playa del Águila. Nach weiteren 500 Metern gelangen wir zum Aussichtspunkt Mirador del Paso de la Laja. Nach 6 Kilometer gesamter Wanderstrecke kommen wir zu den Häusern von Jable de Taca und nach kurzer Zeit zum Strand Playa del Esquinzo, dem Endpunkt unserer Wanderung im Norden von Fuerteventura.

Wanderung von Corralejo nach Majanicho

Fuerteventura Norden
Weglänge: 18 Kilometer
Dauer der Wanderung: 6 h
Der Ort Majanicho liegt ca. 9 Kilometer im Westen von Corralejo an der Nordküste von Fuerteventura. Dort befindet sich ein schöner Strand der wenig besucht ist.
An der Nordküste von Fuerteventura herrschen meist gute Wind und Wellenbedingungen sodass sich dort viele Wellenreiter und Windsurfer einfinden.
Die Wanderung führt entlang der Piste die von Corralejo nach Majanicho führt, immer am Meer entlang. Auf dem Weg haben wir gute Ausblicke auf Fuerteventura sowie die Lavazone von El Bayoyo.
Diese Tour kann auch mit dem Mountainbike gemacht werden.

Wanderung vom Leuchtturm Faro de Tostón nach Majanicho

Fuerteventura Norden
Weglänge: 20 Kilometer
Dauer der Wanderung: 6 h
Der Ort Majanicho befindet sich ca. 10 Kilometer vom Leuchtturm Faro de Tostón an der Nordküste von Fuerteventura. An diesem kleinem Ort befindet sich der Stand von Majanicho an dem normalerweise nicht viele Leute zu finden sind.
Die Wanderung verläuft auf einer breiten Piste, immer am Meer entlang, die den Ort Cutillo im Nordwesten von Fuerteventura mit Majanicho verbindet. Der Weg verläuft in einem fast wüstenhaften gebiet mit guter Aussicht über die Lavafelder des Malpaís de Bayoyo. Diese Tour kann auch sehr gut mit dem Mountainbike gemacht werden.
Zum Startpunkt dieser Wanderung fahren wir zuerst nach Cotillo und von dort nehmen wir die Strasse zum Leuchtturm von Tostón. Von dort aus wandern wir nach links immer dem Weg entlang der an der Küste entlangführt. Nach wenigen Minuten gelangen wir an eine Piste die uns zum Dorf Majanicho führt.
Nach drei Kilometern sehen wir das Lavagebiet Malpaís de Bayoyo, nach weiteren 6 Kilometern die Häuser von Costilla und nach 10 Kilometer kommen wir zum Endpunkt der Wanderung, das kleine Dorf von Majanicho.

Wandern Kanaren Wandern Teneriffa Wandern La Palma La Gomera El Hierro Gran Canaria
Fuerteventura Lanzarote Trekking Wetter Webcams
Ausrüstung Nachrichten Links 1 Kontakt Impressum