Der Flughafen Teneriffa Süd "Reina Sofia"

Auf Teneriffa gibt es zwei Flughäfen.
Der erste Flughafen von Teneriffa war der Nordflughafen „Los Rodeos“. In den späten 70 er Jahren wurde der neue Flughafen Teneriffa Süd eröffnet.

Allgemeines über den Flughafen Teneriffa Süd "Reina Sofia"

Im Jahre 1978 wurde der Südflughafen von Teneriffa „Reina Sofia“ eröffnet. Dieser Flughafen hat den internationalen Code, TFS.

Der Südflughafen verbindet die Insel mit hunderten von Flughäfen in ganz Europa, besonders England, Deutschland und Italien. Außerdem gibt es Flüge nach Amerika und Afrika. Auf dem Südflughafen gibt es fast keine innerinsularen Flüge.
Der Flughafen befindet sich 60 Kilometer von Santa Cruz und nur 20 Minuten von den touristischen Gebieten von Los Cristianos und Playa de las Américas entfernt.
Bis zum Jahre 2006 wurden seit seiner Eröffnung mehr als 170 Millionen Passagiere gezählt und im Jahre 2007 wahren es mehr als 8,6 Millionen.
Man ist gerade beim Bau eines neuen Terminals das 2009 fertiggestellt werden soll.

Lage des Flughafens Teneriffa Süd

Der Südflughafen liegt im Südosten der Insel in den Gemeindegebieten von Granadilla de Abona und San Miguel nicht weit von den touristischen Gebieten von El Medano und Los Cristianos entfernt.

Kurze Geschichte des Flughafens Teneriffa Süd

Der Südflughafen wurde in den 60 er Jahren zu planen begonnen, unter anderem auf Grund der schlechten Wetterverhältnisse die oft zu Ausfällen von Flügen am Nordflughafen von Teneriffa, Los Rodeos, führten. Es wurde ein Platz weiter südlich gesucht der die entsprechenden Eigenschaften aufwies.
1970 begann die Inselregierung mit dem Kauf der Gebiete für den Flughafenbau. Der Bau, der 1973 begann, dauerte mehrere Jahre bis zum Jahre 1978. Das schwere Flugzeugunglück auf dem Nordflughafen von Teneriffa, Los Rodeos 1977, gab dem Flughafen Reina Sofia einen starken Impuls. Im ersten Jahr wurden mehr als 1 Million Passagiere gezählt.

Buslinien und Busverbindungen am Flughafen Teneriffa Süd

Taxis am Flughafen Teneriffa Süd

Die Taxistände befinden sich an den Ein bzw. Ausgängen des Ankunfts und Abflugbereichs.

Für Taxifahrten gibt es zwei Tarife:

Tarif 1 von 6:00 bis 22.00 Uhr von Montag bis Samstag
Tarif 2 von 22:00 bis 6:00 Uhr sowie Sonn- und Feiertags.

Nachfolgend einige Beispiele für ca. Preise eines Taxis vom Flughafen Teneriffa Süd aus.

Taxi nach El Medano 11,50 Eu; Granadilla 14,50 Eu; Playa de las Américas 23 Eu; Los Cristianos 22 Eu; Los Gigantes 51 Eu; Santa Cruz 71 Eu; Flughafen de Teneriffa Norte 76 Eu; Puerto de La Cruz 101 Eu

Parkplatz am Flughafen Teneriffa Süd

Der Parkplatz am Flughafen Teneriffa Süd hat 1500 Plätze und befindet sich gegenüber des Terminals.
Die erste halbe Stunde ist gratis. Ab der ersten halben Stunde bis zur ersten vollen Stunde kostet der Parkplatz 1,8 Cent pro Minute. Nach der ersten Stunde kostet der Parkplatz 1,7 Cent pro Minute.

Zurück zur Übersicht Teneriffa Wandern.

Wandern Kanaren Wandern Teneriffa Wandern La Palma La Gomera El Hierro Gran Canaria
Fuerteventura Lanzarote Trekking Wetter Webcams
Ausrüstung Nachrichten Links 1 Kontakt Impressum